Herbst- und Wintertrends

Von wegen Grau! Die neuen Trendfarben für Herbst und Winter sind kräftig und bisweilen sogar knallig und leuchtend. Auffallende Möbel in intensivem Gelb oder dem aktuellen Trend-Ton Tangerine sorgen für gute Laune – gerade dann, wenn es draußen trüb, düster und regnerisch oder einfach nur kalt und ungemütlich ist.Sonniges Gelb gegen trübe Herbsttage

Wer in der kalten Jahreszeit den Sommer vermisst, sollte ihn sich einfach in die Wohnung holen – mit der Trendfarbe Brillantgelb, einem intensiven, leuchtenden Gelbton, der an strahlenden Sonnenschein denken lässt und pure Lebensfreude weckt. Besonders gut macht sich dieser Ton deshalb gleich im Eingangsbereich der Wohnung: Ein Sideboard in modischem Brillantgelb lässt das Regenwetter draußen vergessen, noch bevor die Gummistiefel ausgezogen sind.

Rottöne: Tangerine und Bordeaux

Ähnlich intensiv ist Tangerine, ein knalliges Rot-Orange mit einem leichten Stich ins Pink. Diese fröhliche Farbe zieht die Blicke auf sich und ist deshalb ganz besonders als Akzentfarbe geeignet. Schlechte Laune hat mit Möbeln in Tangerine keine Chance.

Deutlich gedeckter ist der zweite aktuelle Rotton der Saison Herbst/ Winter: Ein warmes Bordeaux, das an ein behagliches Kaminfeuer erinnert und auch sehr gut in die Weihnachtszeit mit ihren vielen goldenen Lichtern passt.

Traditionell ist Rot die Farbe der Leidenschaft. Möbel in Rot sind deshalb insbesondere fürs Schlafzimmer geeignet.

Kühle Kombinationsfarben: Petrol und Tannengrün

Unter den Trendfarben für Herbst und Winter sind auch etwas kühlere, aber dennoch intensive Töne vertreten. Insbesondere Petrol eignet sich dabei auch als Kombinationsfarbe für die leuchtenden Töne. So bringt ein Lowboard in Petrol die darauf arrangierten Accessoires in Orange oder weihnachtlichem Gold besonders gut zur Geltung.

Tannengrün lässt unwillkürlich an Wald und Natur denken und wirkt so ausgleichend und harmonisierend auf Auge und Gemüt. Da Grün belebt, die Konzentration fördert und zudem für Frische und Energie steht, machen sich grüne Möbel insbesondere im Arbeitszimmer sehr gut.

Auch Tannengrün ist ein stimmiger Begleiter zu leuchtenden Farben, deren Charakter es effektvoll hervorhebt und so spannende Kontraste entstehen lässt. Eine andere Möglichkeit ist es, das Tannengrün mit anderen Grüntönen zu kombinieren und so ein harmonisches Raumgefühl zu schaffen.

 

Schreibe einen Kommentar


Warning: fsockopen(): unable to connect to www.sweetcaptcha.com:80 (Connection timed out) in /homepages/24/d487088519/htdocs/app487088534/wp-content/plugins/sweetcaptcha-revolutionary-free-captcha-service/library/sweetcaptcha.php on line 71
Couldn't connect to server: Connection timed out (110)